Leben mit Angststörungen

Angst
 

Agoraphobie & Panikstörung

Leben mit Angststörungen

Angststörungen wie die Panikstörung und die Agoraphobie verändern das Leben der Betroffenen und ihrer Familien. Hier erhalten Patientinnen, Patienten und Angehörige Antworten auf häufige Fragen sowie Anregungen zum Umgang mit der Erkrankung, die sie im Alltag unterstützen können. Die Seite informiert auch über die Möglichkeiten, professionelle Hilfe zu finden.

Bei Angststörungen wie einer Agoraphobie oder Panikstörung gibt es heute eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten, die dabei helfen können, die Beschwerden zu minimieren und den Alltag wieder besser zu bewältigen. Einige Therapien enthalten konkrete Anleitungen zum Selbstmanagement, um Angstsituationen zu reduzieren oder besser mit ihnen umzugehen.

Dr. Jens Plag von der Charité Berlin erklärt im Film beispielhaft, wie eine professionelle Therapie zur Krankheitsbewältigung beitragen kann:

 

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

 

Pin It
© 1986-2023 / Joachim-Laß
Alle Rechte vorbehalten
© 2023 Your Company. Designed By JoomShaper
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.