Keine Kommentare

Sorglos durch die Kinderzeit....

Sorglos durch die Kinderzeit....

Lasst unsere Kinder glücklich sein!
Früh genug schärft man ihnen Pflichten ein.
Sagt, was bei Nichtbeachtung, ihnen alles kann blühen,
da sie noch nichts wissen, von dem Leben großen Mühen.

Zeiten, sie waren schon immer schwierig,
erfreulich dann, wenn Kinder wissbegierig.
Noch ist für sie, vieles nicht begreiflich,
daher bleiben Reibereien, mit uns Alten, unausweichlich.

Viel zu schnell vergangen sind dann die Kinderjahre,
grau geworden auch, der Alten Haare.
Nun mündig, der junge Mensch sucht seine Wege sich,
Du bleibst trotz allem der Eltern Kind, Gott schütze dich!

 


(c) by Horst M. Kohl, Juni 2024
Heimat- und Naturfreund
www.gedichtevonhorstmkohl.de

 

Pin It
Image
1141263

Aktuell sind 1159 Gäste und keine Mitglieder online

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.