Märchen...

 

Märchen sind wie Monde im Sicheltanz,
sie verbinden Schatten geheimnisvoll
als Scherenschnitt sich windender Glanz
im Mondlichtspiel kalter Nächte in Moll

Feen und Elfen zertanzen die Nacht
in kristallenen Schuhen, Sternenfall
gläsern, eisig schimmerndes Tanzgemach
krönende Lüster beglänzen den Ball

Märchen sind wie Monde im Sicheltanz
erlösen die Starre auf einen Streich
als Scherenschnitt sich windender Glanz
füllen sie Nächte, verzieren sie reich

goldene Kutschen ohne Gespanne
fliehen durch Lüfte in schwarze Wälder
streifen die Kiefernspitzen, die Tanne
dinieren festlich am Saum der Felder

Märchen sind wie Monde im Sicheltanz
verlassen die Scholle irdischer Welt
als Scherenschnitt sich windender Glanz
fliegen in Herzen, die Märchen bestellt

© Margit Farwig

Pin It
© 1986-2023 / Joachim-Laß
Alle Rechte vorbehalten
© 2023 Your Company. Designed By JoomShaper
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.