Besonders Abends

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Wenn Abends dann aus tiefsten Tiefen schwebt

zur Ruhe über Tagesmühen weht

vom langen Atem Liebe selig singt

ein Glockenläuten sanft und klingend schwingt

erwartend von des Abendhimmels Glut

ein rotes Lächeln, das aus Fleisch und Blut

den letzten Wunsch trägt in die Nacht wohl tief

und lauschend folgen sie dem der da rief

© Margit Farwig

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.