Das Streben

Tausend Träume
tausend Bäume
des Lebens
des Strebens

sind
im Wind
gefangen
langen

nach den Sternen
in den Fernen
der Welten.

Selten
glückt es
verzückt es

Ziele
sind es viele

Das Streben
im Leben
kann geben
kann nehmen

das Sehnen
nach Freude
doch vergeude
die Zeit
nicht
sie bleibt
nicht.

amanfang 2 270

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270
 
 
          
 
 
 
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.