Warum ?

 
Warum steh ich im Dunkeln ?
Warum seh’ ich kein Licht ?
Seh’ ich nur mich oder die Anderen – nicht ?
 
Warum ist es so dunkel ?
Warum ist es nicht hell ?
Weil niemand da ist oder weil ich es will ?
 
Warum entstehen diese Fragen in mir ?
Was hat das bewirkt – wie klingt ein Klavier
Das nicht gestimmt wird, nur malträtiert ?
 
Wer zeigt mir, wie ich harmonisch klinge ?
Wer zeigt mir den Weg aus der Dunkelheit ?
Wer macht das Licht an – ich bin doch bereit ?
Ein wenig Vertrauen, ein wenig Respekt
Und schon hat man ganz schnell entdeckt
Man ist doch wer und das ist wichtig !
 
 
WS 04.08.2005

amanfang 2 270

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270
 
 
          
 
 
 
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.