Jedicht für de Sinterclaas

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Jedicht für de Sinter Claas
von Symphonie | Düsseldorf | 48 mal gelesen
Verserzählung zum Thema - Fantasie
ach Weihnachtsmann - ach Weihnachtsmann
biss du denn immer früher dran
iss denn dat Jahr am End so flott
Mensch jonn mich fott - ach jonn mich fott

schon widder sinn mer all am renne
dat mir dat Fest nur nitt verpenne
da fang mer schon watt eher an
helfen dem armen Weihnachtsmann

iss jedes Jahr de selbe Qual
ob eenmal kütt de usem Tal
janz unverhofft - mer ahnt et kaum
un schleppt om Rügge schon de Baum

ich lass wie immer jern ihn ein
wie immer trinkt de bei mir Wein
ich hoff, de bringt misch och watt mit
dann freu ich misch - und mir sinn quit

ach Weihnachtsmann – ach Weihnachtsmann
watt fange mer ohne dich bloss an
so richtig öwer dich verzelle
un dann mit Angst de Kinger quäle

datt se schön brav und artig sinn
mit deiner Hilf' krien mer datt hin
der Stress am Jahresend partout
jehört nu mal wie stets dazu

drum rennt und kauft und singt ihr Leut'
ich wünsch 'ne schöne Weihnachtszeit

amanfang 2 270

Login (2)

für registrierte Benutzer

.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 


 Leben 
 jockel