Die Freiheit meiner Seele

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Sommer kann mir das bescheren,

was Kälte mir zu nehmen scheint.

Worauf ich so sehr zähle

und ich will niemals mehr entbehren,

was im Verluste stets beweint

-die Freiheit meiner Seele-!



copyright PS/96

amanfang 2 270

Login (2)

für registrierte Benutzer

.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 


 Leben 
 jockel