Mein Glaube

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mein Glaube

 

Mit ganzen Herzen, will ich meinen Glauben vor aller Welt bekennen
Was auf dieser Erd`  könnte mich von ihm nur trennen?
Auch viel tausenfaches Bocksfuß`scharren
Lassen mich nicht werden, der Sünd` zum Narren

Jesus bleib` ich treu
Dies zu bekennen, mich niemals scheu`
Hab` mich längst für ihn entschieden
Wie sollte Luzifer über mich noch siegen?

                                                                                                                                                             Trennlinie 15

© Horst M. Kohl, September 2018
www. jakobus-poesie.de
www.abenteuer-literatur.de

amanfang 2 270

Login (2)

für registrierte Benutzer

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270