In Memoriam

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

In Memoriam

 

Eine liebe Freundin ist mir verstorben
Seelenverwandt

Fühlte mich in meiner Gedankenwelt bei ihr geborgen
Bin nun von ihr getrennt, durch eine unüberwindbare Wand

 

Durch ihre Gedichte hat sie zu mir gesprochen
Halt eben Seelenverwandt
Was uns verbunden, ist durch ihren Heimgang nicht zerbrochen
Gott nahm sie von uns, an seine güt`ge Hand

 

Nun ging sie in Stille so dahin
Schaut hernieder zu uns auf Erden
Schwer bleibt für uns zu verstehen, Gottes Sinn
Doch die Gnade, von ihm geliebt zu werden

 

Erinnerung ist es, was uns verbleibt
Wenn wir lesen ihre Verse und Gedichte
Liebe zur Poesie, schwere Gedanken sie uns vertreibt
Der Tag erscheint im neuen Lichte

 

Nehme von dir nun Abschied, liebste Freundin mein
Verbinden wird uns stets ein unsichtbares Band
In manchem Gedichte, gedenke ich dein
Und auch daran, wie sehr uns einst die Poesie verband

Trennlinie 15 

© Horst M. Kohl, 5. März 2018
Poet, Menschen- und Naturfreund
Gedichte von Annemarie Schnitt und Horst M. Kohl unter:
www.abenteuer-Literatur.de

amanfang 2 270

Login (2)

für registrierte Benutzer

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270